FÜR DIE GRÜNDER VON MORGEN

Der Ticketverkauf ist geschlossen.

Vielen Dank!

Sponsor werden und Talente entdecken

JETZT PARTNER WERDEN!

Das Startup Wochenende
für Studenten

InnoWeekend 2018 | 26.-28.10.2018 | TFU Neu-Ulm

Du willst dein eigener Boss werden und die Welt verändern, aber hast keine Ahnung wie? Du hast die Idee, wir haben deine Teammitglieder, Experten, gutes Essen und alles, was du sonst noch so brauchst um Gas zu geben. Umgib dich mit Leuten die genauso viel Bock haben wie du und mache den ersten Schritt die Welt zu verändern.

Finde dein
Team

  • Lerne Menschen kennen die deine Vision teilen
  • Finde einen Cofounder für dein Vorhaben
  • Vergrößere dein Netzwerk
  • Finde Leute mit Wissen und Können welches deines ergänzt

Lerne von
den Besten

  • Coaches stehen über das Wochenende zu deiner Verfügung
  • Lerne, was du brauchst um eine Firma zu Gründen
  • Nutze unsere Ressourcen, um so viel wie möglich in kürzester Zeit zu lernen
  • Bekomme direktes Feedback zu deiner Arbeit
  • Es gibt kein Weg besser zu lernen, als es selbst zu tun und dabei im Austausch mit Mentoren zu stehen

Mach den ersten
Schritt

  • Gehe den ersten Schritt in Richtung eigener Chef
  • Finde heraus, was du alles braucht um den Richtigen Weg einzuschlagen
  • Wir helfen dir so schnell wie möglich an dein Ziel zu kommen
  • Wir bieten euch Unterstützung dabei Prioritäten zu setzen und mit dem richtigen Fokus den Anderen einen Schritt voraus zu sein

InnoWeekend, das ist:

…deine Chance eine Idee vorzustellen, für andere Ideen abzustimmen und ein Team zu finden. Ob mit oder ohne Idee, das Wochenende wird dein Erfolg. Teste deine Ideen, finde potentielle Co-Founder, hab Spaß, und lerne wie ein Unternehmen gegründet wird. Fachkundige Mentoren aus verschiedenen Bereichen unterstützen dich mit Tipps und Tricks. Falls nicht, hast du wenigstens viel Spaß, etwas gelernt, dein Netzwerk erweitert und einen vollen Bauch vom Essen.

Ist das etwas für dich?

Du hast eine coole Idee, die dir einfach nicht aus dem Kopf geht? Du hast überhaupt keine Idee aber Lust zu er- fahren wie ein Startup funktioniert? Dann schließe dich einfach einem Team an, dessen Idee du gut findest. Du willst nicht nur theoretisch lernen wie man von der Idee zum Businessplan gelangt, sondern direkt Resultate sehen?

Wir bieten dir:

RÄUMLICHKEITEN
VERPFLEGUNG
W-LAN
EXPERTEN
TEAMMITGLIEDER
PREISE

InnoWeekend ist

50

Stunden voller neuer Erfahrungen, Networking, spannender Ideen und Freundschaften

10

Experten ihres Faches aus relevanten Firmen, die dir tatkräftig zur Seite stehen

7

Mahlzeiten, die dir Kraft geben um das nächste große Ding zu starten

5

Keynotes, die dein Projekt voranbringen

1

Präsentation vor unserer Jury

Kaffee

Jetzt fehlst nur noch du!

Der Ticketverkauf ist geschlossen.

Schedule

ORT

TFU GründerZentrum

Unser Sponsor TFU stellt uns ihre  Räumlichkeiten zur Verfügung:
Marlene-Dietrich-Straße 5 in 89231 Neu-Ulm

26.10.18

FREITAG

17:30 Beginn der Events

Vorstellung der Ideen, du kannst entweder nur zuhören oder deine eigene Idee präsentieren. Jeder kann die besten Ideen wählen und sich dann einem Team anschließen. Wir geben euch natürlich wichtige Infos, wie Ihr die nächsten Tage nutzen könnt um InnoWeekend zu gewinnen. Und los gehts! An die Arbeit.

 

Ablauf

17:30 Einlass
17:45 Abendessen mit kennenlernen
18:30 Eröffnung und Vorstellung mit wichtigen Informationen zum Wochenende
19:00 Keynote
19:30 Beginn der Pitches
20:30 Abstimmung der Themen
21:00 Team Findung
21:15 Die Arbeit beginnt

27.10.18

SAMSTAG

Keynotes, Arbeit und gutes Essen

Wir starten den Tag mit spannenden Keynotes, die dir Anreize geben und dich auf den Tag vorbereiten.  Der Rest des Tages steht frei zum arbeiten. Natürlich stehen dir unsere fantastischen Mentoren zur Seite.

Ablauf

08:00 Frühstück
08:45 Start in den Tag – Keynote
09:15 Keynote
09:45 Arbeit im Team
12:00 Mittagessen
12:30 Mentoren helfen über den Mittag
18:30 Abendessen
19:15 Feedback Runde

28.10.18

SONNTAG

Der Endspurt beginnt. Letzte Verfeinerungen, Präsentationen und das große Finale!

Du und dein Team arbeiten nach dem Frühstück weiter an eurer Idee. Wie sonst auch stehen dir kompetente Mentoren zur Seite. Am Abend dann kommt es zum Höhepunkt des Wochenendes – den Pitches. Präsentiere vor unserer Jury und gewinne tolle Preise!

Ablauf

8:30 Frühstück
9:00 Arbeiten mit Hilfe von Mentoren
12:00 Mittagessen
14:00 Probe-Präsentationen
17:00 Abschluss-Präsentationen
19:30 Preiskrönung
20:00 Abendessen mit anschließender Afterparty

FAQ

Was passiert mit meiner Idee?

Deine Idee gehört dir und das bleibt auch so. Unsere Aufgabe ist es dich mit dem nötigen Wissen und wertvollen Kontakten zu versorgen. An deiner Idee haben wir keinerlei Anspruch, auch nach dem Wochenende oder durch einen Sieg nicht.

Wie verhindere ich, dass jemand meine Idee klaut?

Generell kannst du das leider nicht verhindern.

Kann ich auch ohne Idee kommen?

Ist Wasser nass? Na aber hallo! Wir zwingen natürlich niemanden eine Idee zu pitchen. Komm einfach mit einer Prise Motivation und schließ dich dem Team mit deiner Lieblingsidee an!

Kann ich mein Ticket umtauschen?

Nein, wir können den Ticketpreis nicht erstatten.

Was soll ich mitbringen?

Für dieses Wochenende brauchst du so einiges, aber davon hast du zum Glück das meiste immer bei dir! Viel Energie, ein wenig Neugier, Lust Neues zu probieren und ein Laptop sind alles was du brauchst.

Muss ich alle drei Tage anwesend sein?

Wir reden keinem Team in seine Organisation rein, aber empfehlen es natürlich das komplette Wochenende vor Ort zu sein und tatkräftig auf den Sieg hinzuarbeiten. Im Endeffekt ist das aber eine Sache zwischen dir und deinem Team.

DAS WOCHENENDE FÜR GRÜNDER

InnoWeekend ist…

eine ehrenamtliche Initiative.
Alle in dieses Projekt involvierten Personen sind aus reiner Leidenschaft an der Sache dabei. Wir freuen uns sehr über Hilfe in jeder Form.

Organisatoren

Mona Faisst

Organisator

Wenn Mona nicht gerade Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation studiert, geht sie auf Reisen, trifft sich mit ihren Freunden und verbringt viel Zeit in stehenden Zügen.

Mona Faisst

Tim Hoffmann

Organisator

Wenn Tim nicht gerade IMUK an der HNU studiert, schaut er Filme, spielt zu viele Videospiele und kuschelt jeden Hund der sich nicht bei 3 in Sicherheit gebracht hat. Ansonsten bastelt er hier und da an Projekten um beschäftigt zu wirken.

Tim Hoffmann

Nils Riesenberg

Organisator

Student im Studienfach Interaktionsgestaltung an der HfG Schwäbisch Gmünd
- Das Unmögliche erledigen wir sofort, das schwierige dauert etwas länger
- Leidenschaftlicher Pen & Paper Spieler
- Ich liebe es Leuten Tools an die Hand zu geben mit denen sie ihre Arbeit vereinfachen können.

Nils Riesenberg

Max Priester

Organisator

Wenn Max nicht gerade am studieren ist, trifft er sich mit Freunden oder setzt einen FTP-Server auf. Man trifft ihn jede Woche in einer Bar, immer mit einem Kölsch in der Hand.

Max Priester

Mentoren

Sebastian Frey

Mentor

Sebastian ist “executive assistant to the CEO bei HENSOLDT.”
Neben seinem normalen Job organisiert er Polar Bear Pitching in Oulu, Finnland und ist in diverse Startup Projekte in Europa involviert.

Sebastian Frey

Ulrike Hudelmaier

Mentor

Ulrike Hudelmaier leitet die TFU und sorgt dafür, dass unsere Startups durchstarten können.
Das fängt bei der Infrastruktur an und hört bei Netzwerken noch lange nicht auf.
Sie ist für Digitalisierung und Kooperationen bei Startups und Mittelstand auch international tätig.

Ulrike Hudelmaier

Prof. Dr. Wagemann

Mentor

Bernard Wagemann ist Professor für Unternehmensführung an der Hochschule Neu-Ulm. Dieses Fach vermittelt BWL-Studierenden, wie Geschäftsführer ihr Unternehmen als ein zusammenhängendes Ganzes führen. Er war vorher 15 Jahre in Berlin für Industrieunternehmen tätig. - Seit 2017 führt er mit Kollegen Trainings für innovative Gründer/innen in Nairobi und an der HNU durch.

Prof. Dr. Bernard Wagemann

Mahir Yildirim

Mentor

Mahir liebt Startups und hat zahlreiche erfolgreiche Websites am Start: Schulminator.com, WitzeMaschine.com und MindMapNinja.com.
Gemeinsam mit seinem Bruder hat er die Foundea GmbH gegründet und berät Unternehmen im Bereich Digital Advertising und online Kundengewinnung.

Mahir Yildirim

Stefan Kaufmann

Mentor

Stefan Kaufmann hat an der Uni Ulm Medieninformatik studiert und beschäftigt sich seit rund 2010 mit Open Data und Civic Tech, vor allem rund um intermodale Mobilität. Seit Sommer 2016 ist er für die Stadt Ulm Projektleiter des Verschwörhaus am Weinhof. Außerdem hat er einen Kettensägenschein.

Stefan Kaufmann

Khoi Doan

Mentor

Khoi studierte Maschinenbau in Mannheim. Danach gründete er mit seinen Freunden zwei Unternehmen. Mit dem ersten Unternehmen entwickelten sie eine Jobbörse auf der sich Kandidaten per Video bewerben können. Das Projekt ist noch in der Entwicklung und erhielt 2017 die EXIST-Förderung. Das zweite Unternehmen Kennzeichen King ist der größte Online-Shop für Kennzeichen in Deutschland.

Khoi Doan

Rainer Taglang

Mentor

Reiner hat 2016 das Masterstudium im Studiengang Informatik an der Universität Ulm abgeschlossen. Aufgrund seiner freiberuflichen Erfahrungen gründete er zusammen mit Anna Literova ein Startup Day4Solutions, das durch EXIST-Förderung 2018 unterstützt wird. Day4Solutions entwickelt eine cloud-basierte Prozess-Digitalisierung-Plattform, mit der operative Software generiert werden kann. Ihre Plattform befindet sich noch in der Entwicklung in Kooperation mit Pilotkunden.

Rainer Taglang

Anna Literova

Mentor

Anna hat 2016 das Masterstudium im Studiengang Medieninformatik an der Universität Ulm abgeschlossen und anschließend gründete sie mit Reiner Taglang das Startup Day4Solutions. Sie entwickeln eine cloud-basierte Prozess-Digitalisierung-Plattform, mit der operative Software generiert werden kann. Ihre Plattform befindet sich noch in der Entwicklung in Kooperation mit Pilotkunden und wird 2018 durch die EXIST-Förderung unterstützt.

Anna Literova

Antje Niemann

Mentor

Antje arbeitet bei Bosch in Ludwigsburg und hat in den letzten zwei Jahren ein Start-up im Mobilitätsbereich mit aufgebaut. Ihre Schwerpunkte sind Marketing und Business Development.

Sie ist schon lange begeistert vom Thema Start-ups, Innovation und Social Entrepreneurship und unterstützt seit 2014 den Wettbewerb Generation-D, der Start-ups mit gesellschaftlichem Mehrwert fördert.

Antje Niemann

Keynote Speaker

Prof. Dr. Bernard Wagemann

Keynote Speaker

Bernard Wagemann ist Professor für Unternehmensführung an der Hochschule Neu-Ulm. Dieses Fach vermittelt BWL-Studierenden, wie Geschäftsführer ihr Unternehmen als ein zusammenhängendes Ganzes führen. Er war vorher 15 Jahre in Berlin für Industrieunternehmen tätig. - Seit 2017 führt er mit Kollegen Trainings für innovative Gründer/innen in Nairobi und an der HNU durch.

Prof. Dr. Bernard Wagemann

Nadine Rischmeyer

Keynote Speaker

Seit dem Jahr 2015 ist Nadine Rischmeyer als freiberufliche Projektmanagerin und Beraterin aktiv. Zusätzlich hält sie deutschlandweit Seminare zum Thema Projektmanagement sowie Digitalisierung. Bereits während ihres Studiums begann sie mit der Selbstständigkeit und ist die jüngste zertifizierte Projektmanagerin (IPMA). Durch die Vielfältigkeit ihrer Projekte erhält sie Einblicke in die unterschiedlichsten Branchen, wobei die Schnittstellen stets Digitalisierungs, KI- sowie Gründungsthemen aufweisen.

Nadine Rischmeyer

Manuela Hebel

Keynote Speaker

kommt bald...

Manuela Hebel

Die Jury

Joachim Reinhart

Jury

Joachim Reinhart verantwortet den Geschäftsbereich Strategie der arborsys GmbH. Der studierte Wirtschaftswissenschaftler ist ein erfahrener Stratege. Er unterstützt Unternehmen bei der kundenzentrierten digitalen Transformation mit maßgeschneiderten Analysen, Planungen sowie deren Umsetzung und Controlling. Ein wesentlicher Schwerpunkt seiner Arbeit liegt darin, das technisch Machbare mit dem kundenseitig Gewünschten und dem ökonomisch Sinnvollen zu vereinen. Mit Digitalisierung beschäftigt er sich seit 1992 aktiv in unterschiedlichen Positionen bei der Deutschen Telekom AG und als Geschäftsführer eines Beratungsunternehmens. Seit 2009 ist er ehrenamtlicher Juror der bayerischen Businessplanwettbewerbe (BayStartUp). Ebenfalls seit dieser Zeit unterstützt er StartUps mit Businessplänen und bei der Finanzierung

Joachim Reinhart

Gunnar Groß

Jury

Gunnar Groß ist seit mehr als sieben Jahren Unternehmer, Ideengeber und Geschäftsführer mehrerer Startups und immer auf der Suche nach neuen marktverändernden Ideen und Business-Modellen.
Dadurch kennt er sowohl die Herausforderungen von Gründern, als auch die Anforderungen von Unternehmen.
Vor zwei Jahren hat Gunnar gemeinsam mit zwei weiteren das Festival innolution valley ins Leben gerufen, um Startups und Unternehmen bestmöglich zu vernetzen und gemeinsam Lösungsansätze für heutige und künftige Herausforderungen zu finden.

Gunnar Groß

Sabrina Richter

Die Jury

wird bald hinzugefügt..

Sabrina Richter

Franz Wenzel

Jury

Von 1995 bis 2014 führte ich zusammen mit meinen Partnern, ein IT Unternehmen aus seinen Anfängen bis hin zu einer respektablen 380-Mitarbeiter-Aktiengesellschaft. In dieser Zeit erlebten wir alle Höhen und Tiefen, die eine derartige Wachstumsgeschichte mit sich bringt. So haben wir die Organisation von einer Drei-Mann-Firma zu einer AG mit branchenorientierten Business Units geformt.
2014 gründeten wir die crescado GmbH um unsere neuen Ideen in Angriff zu nehmen. Wir unterstützen Menschen, die Unternehmen gründen wollen oder bereits Unternehmen besitzen. Gemeinsam wollen wir Wachstum erzielen. Dies bedeutet in unseren Augen nicht nur einen wertmäßigen Zuwachs, sondern ebenso Weiterentwicklung auf Ebenen wie Erfahrung und menschlicher Größe.

Franz Wenzel

Gesa Gudd

Jury

Bei bwcon, der führenden Wirtschaftsinitiative zur Förderung des Hightech-Standortes Baden-Württemberg, ist Gesa Gudd für die Leitung des Bereichs Beratungsprogramme zuständig. Hier werden Unternehmen aus allen Technologiebereichen bei der Geschäftsentwicklung unterstützt. Gründern werden dabei zahlreiche Hilfestellungen geboten, von der Geschäftsmodellierung über die Erstellung eines Businessplans bis hin zur Akquise von Venture Capital.

Gesa Gudd

Christine Dübler

Die Jury

Christine Dübler, Geschäftsführerin ZwickRoell GmbH & Co. KG, verantwortlich für Vertrieb, Marketing und den Service.
ZwickRoell ist weltweit führender Anbieter von Prüfmaschinen für die Werkstoffprüfung. Unsere Materialprüfmaschinen werden in der F&E und in der Qualitätssicherung in mehr als 20 Branchen eingesetzt. Seit mehr als 160 Jahren steht ZwickRoell für sichere Prüfergebnisse, exzellenten Service sowie für Qualität und Zuverlässigkeit in der Material- und Bauteilprüfung

Christine Dübler

Auf dem Laufenden bleiben

UNSERE SOCIAL MEDIA KANÄLE
SPONSORED BY

TFU

Das Startup und Innovationszentrum

Wir unterstützen Unternehmen in allen Fragen der unternehmerischen Tätigkeit und Gründung.

Mehr erfahren
SPONSORED BY

nanuuu

Schaufenster der Innovation

nanuuu ist eine von den Städten Ulm/Neu-Ulm initiierte Plattform, auf der sich die Forschungs- und Entwicklungsregion präsentiert und vernetzt.

Mehr erfahren
GETRÄNKE VON

Matcha You

Sie die Welt mit Matcha Augen

Matcha You ist der natürliche Wachmacher für Deinen Weg, Deine Vision vom Leben. 

Mehr erfahren
SPONSORED BY

VR Bank Neu-Ulm eG

Die Nachbarschaftsbank

Die VR-Bank Neu-Ulm eG lebt seit über 150 Jahren die genossenschaftliche Idee. Noch heute ist sie so einzigartig und aktuell wie früher. Was sich hinter ihr verbirgt, erfahren Sie hier.

Mehr erfahren
SPONSORED BY

Interreg Danube

DA-SPACE

The Danube region is still very fragmented and presents great disparities in prosperity, jobs opportunities and innovation capacities. DA-SPACE addresses these challenges by piloting a model of open innovation lab in which companies, public authorities, universities and the civil society can create fundaments for innovation together with young talents.

Mehr erfahren
PREISE VON

innolution valley

start meets change – das innovation & startup festival

innolution valley ist DIE startup conference und expo unter dem Motto corporate meets startup.

Mehr erfahren
ESSEN VON

mymuesli

WIR  MÜSLI

Dein persönliches Lieblingsmüsli. mymuesli ging im April 2007 online und ist damit weltweit das erste Angebot für individuelles Müsli.

Mehr erfahren
PREISE VON

crescado GmbH

Wachstum. Werte. Weiterentwicklung.

Wir unterstützen Menschen, die Unternehmen gründen wollen oder bereits Unternehmen besitzen. Gemeinsam wollen wir Wachstum erzielen.

Mehr erfahren
SPONSORED BY

bwcon

Baden-Württemberg: connected

Baden-Württemberg: Connected e.V. (bwcon) ist die führende Wirtschaftsinitiative zur Förderung des Hightech-Standortes Baden-Württemberg mit Geschäftsstellen in Stuttgart, Freiburg, Horb und Villingen-Schwenningen..

Mehr erfahren